Willkommen

Datenschutz

Rintelner Open

Mannschaften

Unsere Jugend

Schulschach

Ergebnisdienst

Training / Spielorte

Langzeit-VM

Blitzen

Schach 960

Schnellschach

Schachtage

Pressemeldungen

DWZ / Elo

Schachaufgaben lösen

Schachpartie spielen

Abseits vom Schach

Links

Mitgliedschaft

Unser Vorstand

Impressum / Kontakt

Herzlich willkommen beim Schachklub Rinteln, dem größten und stärksten Schachverein im Landkreis Schaumburg!
 
Die aus unserem Schachbezirk Hannover (Bezirk I) in der Saison 2018/2019 am höchsten spielenden Mannschaften sind HSK Lister Turm (Zweiter der Oberliga Nord West), SF Hannover (Siebter der Oberliga Nord West) und Hannover 96 (Aufsteiger der Landesliga Süd) in der Oberliga Nord West:
Tabelle der Oberliga Nord (die Saison 2018/2019 beginnt am 21.10.)
 
Live-Übertragung des Spitzenbretts auf schach.de:
 
Rintelner Open 2018
 
Das diesjährige Rintelner Open findet am Sonntag, 19. August, statt! Gespielt werden 9 Runden à 15 Minuten. Die Ausschreibung findet sich unter "Rintelner Open".
Hauptpreise: 300 / 200 / 100 / 60 / 50 €.
Ratingpreise: 40 / 30 / 20 € in den Ratinggruppen DWZ < 2000, DWZ < 1750, DWZ < 1500.
Jugendpreise: 40 / 30 / 20 / 10 €.
 
Die Platzierungen unserer Mannschaften zum Saisonabschluss 2017/2018:
 
Erwachsene:
SKR I: Landesliga Süd - 7. Platz
SKR II: Kreisliga West - 5. Platz
SKR III: Kreisklasse West - 7. Platz
SKR IV: Offene Mannschaftsmeisterschaft (OMM) - 2. Platz
 
Jugend:
SKR I: Jugendliga Niedersachsen, Landesklasse Süd - 3. Platz
SKR U20: Bezirks-Jugendliga - 4. Platz
SKR U16: Bezirks-Jugendliga - 2. Platz
SKR U14: Bezirks-Jugendliga - 3. Platz
SKR U12: Bezirks-Jugendliga - 6. Platz
 
Ergebnisdienst
 
Raimund gewinnt (von Brasilien aus) die erste Bullet-Vereinsmeisterschaft des Schachklub Rinteln vor Lennart und Moritz (54 / 30 / 27 Punkte)! Sie fand am 8.7. mit einer Minute Bedenkzeit pro Spieler und Partie online auf www.lichess.org statt! Auf den weiteren Plätzen landeten Felix (der erst später dazustieß), Jörn und Thomas.
 
Rintelner Spieler belegen bei der Bückeburger Schulschachmeisterschaft 2018 erste Plätze (siehe Schulschach)!
 
In der Langzeit-VM führt nach 2 von 7 Runden mit jeweils zwei Punkten eine 4er-Gruppe bestehend aus Jörn, Lennart, Jörg (B.) und Rudi (siehe Langzeit-VM).
 
Rintelner Delegation von sechs Spielern bei der Niedersächsischen Jugend-Landeseinzelmeisterschaft 2018 - U14 und Open -, die vom 24.-30. März in Rotenburg/Wümme stattfand (siehe Ergebnisdienst).
 
IM Sebastian Plischki gewinnt das Porta Open 2018 (siehe Ergebnisdienst)!
 
Jörn Edling gewinnt die (erste) Schach-960-Vereinsmeisterschaft mit 7/7. Um die weiteren Plätze kämpft noch eine 7-köpfige Verfolgergruppe (siehe Schach 960).
 
Blitzen
 
Jörn gewinnt das Juli-Blitzen vor Lennart und Moritz. In der Jahres-Wertung führt Jörn vor Lennart und Jörg (B.) (siehe Blitzen).
 
Am 4.3. fand in Wittenberge (Brandenburg) die Norddeutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft (NBMM) 2018 statt. Wir hatten uns als Dritter der Niedersächsischen Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2017 in Rinteln (selbst ausgerichtet) für die NBMM qualifiziert (Felix als Dritter der Landes-Blitz-Einzelmeisterschaft auch im Einzel). Felix, Lennart, Jörn und Jörg (in dieser Aufstellung) nahmen teil und spielten - nach eigenen Maßstäben - ein erfolgreiches/zufriedenstellendes Turnier (siehe Ergebnisdienst).
 
 
SK Union Oldenburg spielte in der Saison 2017/2018 in der 2. Bundesliga (Nord) und war damit die am höchsten spielende niedersächsische Mannschaft. In der Saison 2018/2019 wird der SV Lingen als Aufsteiger der Oberliga Nord West in der 2. Bundesliga (Nord) spielen und damit die am höchsten spielende niedersächsische Mannschaft sein.